DIE KERNFORSCHER

Dr. Ruth Betz Interview Katrin Klemm Kleine Hacks große Wirkung: so funktioniert Leadership Mai 22, 2017

Spricht man über Growth Hacking, geht es normalerweise darum, mit Kreativität, analytischem Denken und Social Medianutzung Marken bekannter zu machen. Spricht man mit Ruth Betz – einer Expertin auf diesem Gebiet – bekommt das Buzzword noch eine ganz andere Facette. Sie führt ein Team von neun Mitarbeiter/innen, die sie mit Leidenschaft und unendlicher Neugier zum…

read more →

Loslegen Bella4Business James Erkenntnis Praxis 10: Loslegen – einfach mal machen November 8, 2016

Loslegen und einfach mal machen ZEIT 5 Minuten    LEVEL Fortgeschritten     ZIEL  Vom Grübeln ins Handeln kommen Manchmal denken Sie (zu) lange nach. Sie beginnen schon sich im Kreis zu drehen. Genau dann verändern Sie Dinge nur noch zum Besseren, wenn Sie sie einfach tun. Wenn das nur so einfach wäre! Sicher ist der erste…

read more →

Macht - die dunkle Triade Praxis 8: Macht und Monster August 30, 2016

Wir sind alle Monster – vom Umgang mit der Macht ZEIT 30 Minuten    LEVEL Fortgeschritten     ZIEL Die eigene dunkle Seite erkennen und damit umgehen Kevins Macht ist in Gefahr. Jetzt, da gar nichts mehr geht, greift er tief in die Schublade der fiesesten Tricks. Jedes Mittel ist recht, gelingt es nur, den eigenen Einfluss…

read more →

Praxis 5: Selbsthilfe mit dem New Deal Mai 24, 2016

Vier Grundemotionen für den mentalen Re-Boot nutzen ZEIT 30 Minuten    LEVEL Anspruchsvoll     ZIEL Sich selbst aus dem Sumpf ziehen Kevin steckt in einer ausweglosen Situation, er steht mit dem Rücken an der Wand. Vollkommen allein. Was jetzt? Falls es Ihnen einmal genau so geht – die gute Nachricht: Sie haben es selbst in der…

read more →

Fehler nutz Praxis 12: Fehler sinnvoll nutzen Mai 12, 2015

Stay happy when you fail… Drei Tatsachen, fünf Tipps und eine Übung, um aus Mist Dünger zu machen ZEIT 10 Minuten       LEVEL Mittel           ZIEL Locker bleiben, wenn’s daneben geht Ja, es ist schief gegangen. Keiner hatte bemerkt was Kevin treibt. Jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen. Daran ist  nichts mehr…

read more →

Ruth Betz Kleine Hacks für erfolgreiche Führung im digitalen Zeitalter Kapitel 12: Rettung in letzter Sekunde? Mai 5, 2015

“Ich habe es Frau März schon gesagt: Er braucht unbedingt Ruhe und darf sich nicht aufregen. Könnten Sie auch ein bisschen auf ihn achten?”, der Sanitäter hatte Franka an der Fahrstuhltür beiseite genommen, flüsterte und sah sehr ernst aus. “Sie haben gut reden. Er lässt sich ja nichts sagen”, gab sie zurück und machte ein…

read more →

Portrait: Kevin Schmidt Kapitel 11: Ist mir doch egal! April 21, 2015

Kevin Schmidt schaltete den MP3-Player aus und verstaute ihn in der Schublade seines Schreibtisches. Jetzt war keine Zeit für Musik. Jetzt galt es, den tollkühnen Plan umzusetzen, der schon seit fünfeinhalb Stunden in ihm reifte. Kevin wusste genau was zu tun war. Er saß an seinem Platz. Den Garderobenständer hatte er noch ein Stück näher…

read more →

Praxis 10: Adhoc Team-Building April 14, 2015

Wie Sie Ihr Team zum einem Top-Performer machen – auch unter Zeitdruck: eine Checkliste.. ZEIT 30 Minuten    LEVEL Fortgeschritten     ZIEL Performance Teams in kurzer Zeit zusammenstellen Ein Team zusammenstellen Wenn es schon brennt, ist normalerweise keine gute Idee. Doch wenn Manfred zusammenbricht, Walter ausrastet, James einschnappt und keiner weiß, was Kevin die ganze Zeit…

read more →

Mut & Lebensfreude für Working Women – Semester gestartet März 18, 2015

„Tut gut, mal Abstand zum Job zu bekommen und sich auf sich selbst zu konzentrieren. Hat mir gut gefallen, ich freu mich schon auf das nächste Mal„. Das sind erste Rückmeldungen der Teilnehmerinnen zum Start des 6monatigen Semesters für Working Women. Im Fokus der drei intensiven Stunden : „Der Perfektionsfalle ein Schnippchen schlagen“ – Tipps…

read more →

James: Übung Praxis 3: Erwartungen klären Dezember 2, 2014

So sichern Sie als cleverer Erwartungsdetektiv von Anfang an den Projekterfolg! ZEIT 10-30 Minuten    LEVEL  alle     ZIEL Konflikte verhindern Wie konnte Manfred nur so eine Pappnase für so etwas Entscheidendes wie das Business Development engagieren! Und das auch noch ohne ihn zu fragen?! James ist enttäuscht und sauer. Ihm schwant, dass Ansichten und Erwartungen…

read more →

schließen

Kontakt


Suche